Intervention und Prävention

Entsprechend unseres Selbstverständnisses und im Einklang mit den kirchlichen Empfehlungen wurde für die Hildegard-Stiftung und ihre Unternehmenstöchter, zu der auch die ctt Reha-Fachkliniken GmbH gehört, eine Ansprechperson für den Bereich der Intervention als auch für den Bereich der Prävention benannt.

Als externe und unabhängige Ansprechpartnerin für Fragen der sexualisierten Gewalt (Intervention) erreichen Sie Frau Christel Ehre in ihrer Funktion als Missbrauchsbeauftragte per E-Mail: kompass-supervision(at)web.de, telefonisch unter 0175 2482428.

Als externen und unabhängigen Ansprechpartner für Fragen der sexualisierten Gewalt (Intervention) erreichen Sie Herrn Christoph Fleck in seiner Funktion als Missbrauchsbeauftragter per E-Mail: christoph.fleck(at)e-mail.de, telefonisch unter 0160 91425183.

Frau Sylvia Cordie ist Präventionsbeauftrage für alle Einrichtungen unter dem Dach der Hildegard-Stiftung. Sie erreichen sie per E-Mail unter: s.cordie(at)hildegard-stiftung.de oder telefonisch unter: +49 160 5869443